Häufige Fragen an unsere Makler

Wer ist Ihr Vertragspartner?

Die Immobilienvermittler der Sparkassen und LBS in Bayern betreiben das Maklergeschäft in Vertretung der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungsgesellschaft (Sparkassen-Immo). Die Sparkassen-Immo ist ein Tochterunternehmen der bayerischen Sparkassen und der LBS Bayerische Landesbausparkasse. Angaben gemäß der Informationspflichtenverordnung (31.7 KB)

Mit welchen Kosten müssen Sie als unser Kunde rechnen?

Ein Maklerhonorar wird grundsätzlich erst im Erfolgsfall fällig. Wie hoch die Kosten und Erfolgshonorare für unsere Maklertätigkeit sind, entnehmen Sie bitte unserem Preisverzeichnis. Preisverzeichnis der Sparkassen-Immo (124.9 KB)

Wie geht die Sparkassen-Immo mit Ihren Daten um?

Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst und erheben und speichern keine personen-bezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung. Datenschutzerklärung

Weshalb wird Sie unser Makler nach Ihrem Personalausweis fragen?

Nach dem Geldwäschegesetz hat der Makler vor Abschluss eines Maklervertrages für den Kauf und Verkauf einer Immobilie gesetzliche Pflichten zu erfüllen. Informationen zum Geldwäschegesetz (39.2 KB)